Berlin: Fachtag "Erfolgsfaktor Badezimmer für die Pflege zuhause"

Montag, 13. November 2017

 

- Teilnahme: Brigitte Bührlen

- Programm

- Kommentar:
Bei diesem Fachtag wurde deutlich, wie wichtig es für pflegende Angehörige ist zu wissen an wen man sich bei wohnraumverändernden Maßnahmen wenden kann.
Es wurden aber auch Lücken sichtbar was die Beauftragung und Bevollmächtigung zu Wohnraumveränderungen betrifft: Angehörige und Handwerker müssen den Willen des Bewohners für den die Veränderung durchgeführt werden soll berücksichtigen! Bei allem wohlmeinendem Handeln hat dieser Wille oberste Priorität.
Auch Fragen der Finanzierung gehören bedacht und geregelt. 
Beratung hat einen hohen Stellenwert. Oft ist sie 
für den individuellen Fall nur schwer zu bekommen.
Flächendeckende kommunale Beratungsstellen sind auch für dieses Thema wichtig!