Berlin, World Health Summit

Sonntag, 15. Oktober 2017

Auswahl von Beiträgen zum Thema "Pflege"

Programm

- Kommentar:
Neben vielen Beiträgen zu Gesundheitsthemen spielte auch "Pflege" eine Rolle bei diesem Kongress. Wenn man bedenkt, dass es weltweit Krankheiten gibt mit denen sich unterschiedliche Gesellschaften, Kulturen sowie Gesundheits- und Pflegesysteme befassen, dann lohnt ein Blick über den eigenen Tellerrand allemal.
Leider kommt bei solchen Kongressen der Aspekt: "Einbindung der Zivilgesellschaft" regelmäßig zu kurz oder wird gar nicht mit angedacht, geschweige denn thematisiert.
Das sollte sich ändern: Krankheit und Pflege von Menschen hat überall auf der Welt maßgeblich auch mit den Angehörigen und einem sozialen Umfeld zu tun.
Der wissenschaftliche Elfenbeinturm sollte sich künftig den Gesellschaften gegenüber mehr öffnen und Schnittstellen mit Bürgerorganisationen bilden.