Berlin, BMAS: Inklusions-Tage 2016

Donnerstag, 13. Oktober 2016

 

- Teilnahme: B.Bührlen, R.Jost, A. Frey

- Programm

- Kommentar:
10 Jahre UN - Behindertenrechtskonvention galt es zu analysieren. Was hat sich geändert, wo gibt es noch immer Handlungsbedarf?
Fazit: In den letzten 10 Jahren  wurde viel Papier beschrieben, viel diskutiert, viele Workshops durchgeführt  und zahllose Reden gehalten.
Manche Rahmenbedingungen wurden verändert, manche Einstellung revidiert.
Grundsätzliche Veränderungen im Lebensalltag von Menschen mit Behinderung sowie ihren Angehörigen aber lassen noch immer auf sich warten.
Selbstbestimmung und Fürsorgehandeln  kollidieren nicht selten noch immer. Wahlrecht und  finanzielle Gleichstellung lassen  auf sich warten.
Es gibt also noch viel zu tun.