Berlin, Institut für Menschenrechte: "Wirtschaft und Menschenrechte"

Montag, 20. Juni 2016

 

- Teilnahme: Brigitte Bührlen

- Programm

- Kommentar:
Das Thema war international angelegt, deshalb stand die Frage nach Wirtschaft und Menschenrechten im Inland nicht im Fokus. Auf die Frage wie es mit Pflegewirtschaft und Menschenrechten aussieht wurde deutlich, dass dieser Aspekt weder national noch international im Fokus steht. Unter dem Vorzeichen  von TTIP ist aber auch das ein Thema, was von den Anwesenden bejaht und zur Kennntnis genommen wurde. 
WIR! finden, das Thema ist nicht nur für die produzierende Wirtschaft sondern auch für die Dienstleistungswirtschaft und dabei auch für die Pflegewirtschaft relevant.