Berlin, Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen, Parlamentarischer Abend:"Mehr Gesundheit ist möglich!"

Donnerstag, 28. November 2019

 

- Teilnahme: Brigitte Bührlen

- Programm

- Pressebericht

- Kommentar:
Interessante Vorträge mit anschließender Podiumsdiskussion. Wie können wir künftig medizinisch versorgt werden? Wie werden die Bedürfnisse von Bürgern wahrgenommen? Werden sie überhaupt berücksichtigt oder spielen vor allem ökonomische Überlegungen eine Rolle? Wird auch das soziale Umfeld von Patienten gesehen, werden ihre Angehörigen mit einbezogen in Überlegungen zu künftigen Versorgungsstrategien?
Viele Fragen, um deren Beantwortung wohl noch intensiv diskutiert und gerungen werden muss.