Berlin, Projektbeirat "Optimierung der Ausführung unf Finanzierung von pflegegerechten Bädern im Rahmen der Wohnraumanpassung"

Dienstag, 22. September 2020

 

- Mitglied im Projektbeirat: WIR! Stiftung, vertreten durch Brigitte Bührlen

- Kommentar:
Bädergestaltung ist wichtig für Pflegende Angehörige.
Der Zentralverband Sanitär, Heizung, Klima (ZVSHK) bindet auch die Perspektive Pflegender Angehöriger mit ein. Das kann und sollte Vorbild für andere Verbände sein!
Ich konnte einbringen, dass es künftig kommunale, regionale, landes- und bundesweite Runde Tische geben muss, an denen Vertretr*nnen aus unterschiedlichen Bereichen gemeinsam beraten und entscheiden, was beim Thema "Pflege" sinnvoll verändert oder neu etabliert werden soll und muss.
Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, hört zu und bejaht den Vorschlag im Kern.
Wie solche Runden Tische umgesetzt werden können und welchen Stellenwert die gewonnenen schnittstellenübergreifenden Erkenntnisse haben können muss verhandelt werden.


Staatssekretär Andreas Westerfellhaus