Darmstadt, Symposium "Wege aus der Isolation, Teilhabe von Menschen mit Demenz"

Freitag, 18. November 2011

- Teilnehmerin gemeinsam mit R.Jost

- Programm

- Kommentar:
Demenzkranke sollten als normale Mitbürger mit uns in unseren  Kommunen und Städten leben können, so wie alle andern Menschen mit Hilfsbedarf auch.
Die Veranstaltung hat facettenartig aufgezeigt, wo es schon Ansätze des Miteinanders gibt. 
Aktion Demenz e.V  beweist in Zusammenarbeit mit der Universität Witten-Herdecke und mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung wegweisende Initiative.
Der Ansatz "Wir gemeinsam" erscheint zukunftsweisend.