Hamburg, "Konferenz für eine bessere Welt"

Montag, 8. September 2014

 

- Teilnahme: B.Bührlen

- Programm

- Kommentar
Bei dieser Veranstaltung haben sich Idealisten und Praktiker getroffen um die Welt gedanklich und praktisch zu verändern. 
Einen Tag lang wurde miteinander gedacht, diskutiert, und vernetzt. Ein Hauch von gemeinsamem"Aufbruch" war zu spüren. 
Die Veranstalter hatten sich viel vorgenommen. Der Sprung ins kalte Wasser  ist gelungen!
Aus Bürgersicht sollte derartigen kommunikativ-wertschätzenden Formaten  die Zukunft gehören. Auch pflegende Angehörige haben sich gegenseitig viel mitzuteilen!