Ismaning: 4. Bayerischer Hospiz- und Palliativtag

Samstag, 16. Juni 2012

- Teilnahme: B.Bührlen (Hospizhelferin) WS 12 "Halt-Alt"

 

- Programm

 

 

- Kommentar:

  Beeindruckende Teilnehmerzahl. Viele Frontalvorträge.
  Keine Diskussionsmöglichkeit im Plenum.
  In 13 Workshops thematische Vertiefungen. WS 12 war sehr basisnah,

  erfahrungskompetent  und interessant gestaltet.

  Leider wurde im Plenum nur "für" und"über" Angehörige gesprochen,
  Bestandsaufnahme betrieben und der "Ist" Zustand thematisiert. 

  Kein Blick nach vorne, keine zukunftsweisenden Konzepte, keine Visionen.