Köln, 7. Generali Zukunftssymposium: "Rollen, Bilder und Tabus - Die Alten und die Medien"

Donnerstag, 25. Juni 2015

 

- Teilnahme: B. Bührlen

- Programm

- Kommentar:
Zwei Tage lang versuchte ein "altersgemischtes" Publikum kritisch Rollen, Bildern und Tabus beim Thema "Die Alten und die Medien" nachzuspüren. Unter dem Strich blieb die Frage: "Wer ist denn "alt""  unbeantwortet. Interessant waren die vielen Diskussionen zwischen den erfreulich kurzen Referaten und Statements. Viele Fragen tauchten auf, nicht alle wurden beantwortet. Aber gerade das machte dieses Symposium so nachhaltig: Man konnte so manche  Fragen mit nach Hause nehmen und sie in Ruhe nachwirken lassen.