Konrad Adenauer Stiftung: "Sorgende Gesellschaft - gesellschaftliche Sorgestrukturen und familiale Verbünde"

Mittwoch, 30. Juni 2021

 

- Teilnahme online: Brigitte Bührlen

- Programm

- Kommentar:
Die Tagung war um eine differenzierte Darstellung und Diskussion sozialräumlicher Innovationsmöglichkeiten bemüht. 
Fazit:
Es gibt keine Ideallösungen. Wir sollten schnittstellenübergreifend unter Einbeziehung der Zivilgesellschaft  nach Lösungen und Konzepten suchen. Auch Pflege und explizit die uns alle betreffende Angehörigenpflege muss ein Thema sein .