Leipzig, 11.-13.05.2016, Deutscher Stiftertrag: "......Demografischer Wandel und Stiftungen"

Mittwoch, 11. Mai 2016

 

- Teilnahme: Brigitte Bührlen, Dr. Eckart Bührlen

- Programm

- Kommentar: 
Es wurde viel über Geldanlagen und stiftungsrelevante Themen gesprochen und auf Podien diskutiert.
Das Thema "Demografie" wurde im wesentlichen in Hinblick auf die Leben
ssituation älterer geistig und körperlich fitter Menschen erörtert.
Generationsübergreifende Aspekte waren Mangelware. Schnittstellenübergreifende Diskussionen fanden nur am Rande statt. 
Über Pflege, Hilfsbedarfe und Sorgesituationen wurde nicht gesprochen. Zu diesen Themen gibt es allerdings auch nicht allzuviele Stiftungen.