München, Peutinger Collegium: "Pflege und Unterstützung Pflegender Angehöriger"

Mittwoch, 11. März 2020

 

 

- Podiumsteilnahme: Brigitte Bührlen

- Programm:


Referentin: Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm

- Nachbesprechung der Veranstaltung im Newsletter des Peutinger Collegiums
 

- Kommentar:
Diese Veranstaltung war etwas Besonderes. Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm betonte in ihrem Beitrag in kompetenter, empathischer Art und Weise die Wichtigkeit der Angehörigenpflege als Basis der Pflege in Deutschland. 
In der sich anschließenden Diskussionsrunde, an der neben Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm auch Winfried Mück, Landes Caritas Verbandes Bayern und Brigitte Bührlen teilnahmen, wurde offen und realitätsbezogen darüber diskutiert, dass strukturelle Reformen unseres Pflegesystems dringend erforderlich sind.
Es wurde in die Zukunft gedacht und thematisiert, was sich verändern muss um zu einem zeitgemäßen Pflegemix zu kommen, damit die Pflege in Deutschland auch künftig noch sichergestellt werden kann.