München, Salon Luitpold: "Programmierte Freiheit - Spielräume für Verantwortung"

Mittwoch, 4. März 2020

 

- Teilnahme: Brigitte Bührlen


- Programm

- Kommentar:
Von den Podiumsgästen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Yvonne Hofstetter wurde das Therma "Digitalisierung" kritisch und kenntnisreich behandelt, es wurden Hintergrundsinformationen und Zukunftsszenarien dargestellt.
In absehbarer Zukunft werden alle unsere Daten, auch von Pflegebedürftigen und Pflegenden umfassend gespeichert und vernetzt werden.
Haben wir dazu schon einen Meinung?  Wenn ja, wo können wir sie einbringen?