München, VdK-Forum: "Megathema Pflege. Reichen neue Akzente oder brauchen wir einen Neustart?"

Freitag, 6. März 2020

     Präsidentin VdK Deutschland: Verena Bentele

- Teilnahme und Wortbeitrag: Brigitte Bührlen

 
 - Programm

- Kommentar:
Es wurde ausführlich beschrieben, wie schwierig es Pflegende Angehörige haben. Auch der VdK spricht gerne „für“ und „über“ Pflegende Angehörige.   
Warum wurden keine Angehörigen VertreterInnen in das Programm mit eingebunden? Angehörigenpflege nur auf der Grundlage von wissenschaftlichen und  
Wort kommen zu lassen? Eine neue Studie wird in Auftrag gegeben „über“ Pflegende Angehörige. Die wievielte Studie das wohl ist? Fehlt es uns an    Erkenntnissen? Wo sind die ZUKUNFTSKONZEPTE die zu einer echten Reform uinseres Pflegesystems führen müssten?