Penzberg, "Pflegende Anhgehörige - Größter Pflegedienst der Republik zwischen Unterstützung und Überlastung!?"

Donnerstag, 20. Februar 2020

 

 

- Podium: Brigitte Bührlen

- Programm


v.r. Marianne Nickl, MdB Andreas Krahl, Brigitte Bührlen


v.l. Thomas Oeben, Brigitte Bührlen, Andreas Kurz, Marianne Nickl, MdB Andreas Krahl, Fr. Grüning

- Bericht  "Die Grünen" über die Veranstaltung

- Bericht Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen 25.02.2020

- Kommentar:
Diese Veranstaltung war hervorragend moderiert und wurde kompetent und engagiert geleitet von Ingrid Hausmann und Ulrich Welzel. So konnte sich auf dem Podium eine offenen und ehrliche Diskussion entwickeln, in die sich ein informiertes und engagiertes Publikum nahtlos mit interessanten Diskiussionsbeiträgen einbringen konnte.
Gut war, dass mit Marianne Nickl eine Mutter auf dem Podium saß, die auf sehr gute und verständliche Weise deutlch machen konnte  welchen Kampf sie und viele andere Eltern für die Zukunft ihrer Kinder mit Behörden und Institutionen führen.
Solche Diskussionsrunden sollten künftig in allen Sozialräumen ganz selbstverständlich stattfinden.